Paul Henßge

Würfelpechs Sommerrollen 3.0

Wann&Wo?

10.8.2024 im Würfelpech Vereinsheim in der Hardenbergstraße 23, 06114 Halle (Saale)

Selbstverständnis

Wir verstehen unsere Turniere weniger als knallharte, gnadenlose Wettbewerbe und mehr als organisierte Spieletage. Wir bitten das zu berücksichtigen, sowohl bei euren Armeelisten, als auch bei den Spielen selbst.

Weiterlesen: Würfelpechs Sommerrollen 3.0

Punkte, Regeln&Szenarien

Wir verwenden das Schweizer-Paarungssystem und das 10:10 Turnierpunkte System. 17 dieser Punkte sind von den Siegpunkten abhängig, 3 von dem Ausgang des Szenarios.

Wir spielen mit 2500 Punkten und einer Besonderheit: 20% der Punkte dürfen für End Times Monster ausgegeben werden. Die genaue Liste findet ihr hier.

Die Szenarien findet ihr hier.

Nettiquette und Hausregeln findet ihr in diesem Dokument.

Extrapunkte

Mehr als 25% der Punkte bemalt – 1 Turnierpunkt
Mehr als 50% der Punkte bemalt – 2 Turnierpunkte
Mehr als 75% der Punkte bemalt – 3 Turnierpunkte
100% der Punkte bemalt – 4 Turnierpunkte
Komplett gebased – 1 Turnierpunkt
Besonders herausragende Bemalung – 1 Turnierpunkt
Armeeliste eine Woche vorher eingesendet – 1 Turnierpunkt
Bastelmaterial, Testmalfiguren oder ähnliches dem Verein gespendet – 1 Turnierpunkt

WYSIWYG

Bei uns gilt seichtes What-you-see-is-what-you-get. Das heißt immer noch, dass ein Dampfpanzer kein Drache ist und ein Ritter kein Moloch. Aber viele von uns haben ihre Figuren nicht magnetisiert. Wenn eure Modelle z.B. Schilde tragen, aber diese diesmal nicht wirklich ausgerüstet haben ist das ok. Teilt es eurem Gegenüber mit, erinnert daran, wenn es relevant wird und alles ist knorke. Wenn ihr irgendwo unsicher seid, fragt uns vorher mit ein paar Bildern.

Ablauf

Anmeldeschluß: 9:45
Erstes Spiel: 10:00-12:45
Ausgleichzeit: 12:45-13:00
Zweites Spiel: 13:15-16:00
Ausgleichzeit: 16:00-16:15
Pause: 16:15-16:45
Drittes Spiel: 16:45-19:30
Ausgleichzeit: 19:30-19:45
Siegerehrung: 19:45

Anmeldung&Teilnahmegebühr

Es gibt 16 Startplätze. Die ersten 16, die ihre Armeeliste eingesendet und das Geld überwiesen haben, kriegen einen Startplatz.
Für die Anmeldung sendet ihr uns bitte bis spätestens 03.08.2024 eure Armeelisten in einem leserlichen Format an tabletop(at)wuerfelpech-halle.de. Ihr dürft euch auch gerne auf anmelden. Für die Vorkasse überweist ihr das Geld bitte an:

Wuerfelpech e.V.
IBAN: DE70 8005 3762 1894 0386 29
Saalesparkasse
12 Euro
Zweck: „Name“+Sommerrollen 3.0

12 Euro in der Voranmeldung, 15 Euro Abendkasse. Das Geld wird für Preise und die Instandhaltung von Platten und Gelände genutzt. Die ersten Plätze kriegen Preise, unter allen anderen werden auch Preise verlost.

Würfelpechs Warhammer Gruppenkugeln

Wann&Wo?

20.+21.4.2024 in der Autismusambulanz in der Willy Brandt Straße 82

Selbstverständnis

Wir verstehen unsere Turniere weniger als knallharte, gnadenlose Wettbewerbe und mehr als organisierte Spieletage. Wir bitten das zu berücksichtigen, sowohl bei euren Armeelisten, als auch bei den Spielen selbst.

Weiterlesen: Würfelpechs Warhammer Gruppenkugeln

Punkte, Regeln&Szenarien

Wir verwenden das Schweizer-Paarungssystem und das 10:10 Turnierpunkte System. 17 dieser Punkte sind von den Siegpunkten abhängig, 3 von dem Ausgang des Szenarios.

Wir spielen mit 3000 Punkten pro Spieler. Drei Spieler bilden ein Team. Jede Runde werden zwei Team miteinander gepaart. Die versammeln sich dann an den drei für sie vorgesehenen Tischen. Dort würfeln beide Seiten darum, wer sich die erste Platte aussucht. Zu dieser Platte teilt die Gewinnerseite dann auch das gespielte Szenario und den Spieler samt Armee zu, die dort kämpft. Dagegen darf das Gegnerteam dann beliebig jemanden von ihrer Seite stellen. Das Gegnerteam sucht sich dann im gleichen Schema eine der anderen beiden Platten samt Szenario und Armee aus, wogegen das erste Team dann jemanden stellt. Wer und was übrig ist kommt auf die letzte Platte.

Nettiquette, Beschränkungen und Hausregeln findet ihr in diesem Dokument.

Die Szenarien findet ihr in diesem Dokument.

Extrapunkte

Mehr als 25% der Punkte bemalt – 1 Turnierpunkt
Mehr als 50% der Punkte bemalt – 2 Turnierpunkte
Mehr als 75% der Punkte bemalt – 3 Turnierpunkte
100% der Punkte bemalt – 4 Turnierpunkte
Komplett gebased – 1 Turnierpunkt
Besonders herausragende Bemalung – 1 Turnierpunkt
Armeeliste eine Woche vorher eingesendet – 1 Turnierpunkt
Bastelmaterial, Testmalfiguren oder ähnliches dem Verein gespendet – 1 Turnierpunkt

WYSIWYG

Bei uns gilt seichtes What-you-see-is-what-you-get. Das heißt immer noch, dass ein Dampfpanzer kein Drache ist und ein Ritter kein Moloch. Aber viele von uns haben ihre Figuren nicht magnetisiert. Wenn eure Modelle z.B. Schilde tragen, aber diese diesmal nicht wirklich ausgerüstet haben ist das ok. Teilt es eurem Gegenüber mit, erinnert daran, wenn es relevant wird und alles ist knorke. Wenn ihr irgendwo unsicher seid, fragt uns vorher mit ein paar Bildern.

Ablauf

Erster Tag
Erstes Spiel 11-14:30
Ausgleichzeit 14:30-14:45
Pause: 14:45-15:45
Zweites Spiel 15:45-19:15
Ausgleichzeit 19:15-19:30
Räume schließen 20:30

Zweiter Tag
Erstes Spiel: 9:30-13:00
Ausgleichzeit: 13:00-13:15
Pause 13:15-14:15
Zweites Spiel: 14:15-17:45
Ausgleichzeit: 17:45-18:00
Siegerehrung 18:30

Anmeldung&Teilnahmegebühr

Es gibt 12 Teamplätze für insgesamt 36 Spielerplätze. Ihr müsst euch nichts als Team anmelden, wir haben einen discord Server.
Auf dem können auch Teamlose nach Kameraden suchen und alle können bei der Planung, den gespielten Szenarien und Beschränkungen mitwirken.
Für die Anmeldung sendet ihr uns bitte bis spätestens 06.04.2024 eure Armeelisten in einem leserlichen Format an tabletop(at)wuerfelpech-halle.de. Ihr dürft euch auch gerne hier auf anmelden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro in der Voranmeldung, 20 Euro Abendkasse. Das Geld wird für Preise und die Instandhaltung von Platten und Gelände genutzt. Die ersten Plätze kriegen Preise, unter allen anderen werden auch Preise verlost.

Für die Vorkasse überweist ihr das Geld bitte an:

Wuerfelpech e.V.
IBAN: DE70 8005 3762 1894 0386 29
Saalesparkasse
15 Euro
Zweck: „Name“+Gruppenkugeln

Hauptraumumabu am Wochenende

Dieses Wochenende, also den 9.3.2024 und 10.3.2024 bauen wir den Hauptraum um. D.h. an diesen beiden Tagen wird der Raum nicht bespielbar sein und einiges an Aktivität und Krach stattfinden.

Falls noch jemand dazu stoßen will, das hier sind die Arbeitsblöcke:
Samstag:
10-12 Uhr Arbeitsstellen freiräumen
12-14 Uhr Alles abkleben
14+ Uhr Malern
Sonntag:
10~13 Uhr Bohren
13+ Uhr Einräumen

Flohmarkt+Spielecafé im März

Kaffee, Kuchen und Brettspiele. Was braucht man mehr? Einen Flohmarkt, bei dem der Verein und Mitglieder ihre Nerdsachen verkaufen können, natürlich!

Der Verein muss immer mal wieder den Bestand verringern, um Platz für Neues zu machen. Seien es doppelte Spiele, überzählige Miniaturen oder auch einfach nur Merchandise von früheren Conventions. Mitglieder dürfen auch (mit Anmeldung bei info(at)wuerfelpech-halle.de) einen kleinen Stand aufmachen und Nerdsachen verkaufen.

Und das kombinieren wir auch noch mit unserer ältesten Veranstaltung: das Spielecafé. Wir haben eine umfangreiche Brettspielsammlung, Leute die diese erklären und spielen möchten. Von Klassikern wie Siedler von Catan über die modernen Lieblinge wie Flügelschlag bis hin zu regionalen Spielen wie Ecogon, für jede Altersklasse und Geschmacksrichtung werdet ihr etwas finden.Das Ganze ist kostenfrei, wir stellen auch Kuchen und Kaffee. Ihr seid aber herzlich eingeladen selber Kuchen und auch Spiele mitzubringen (und auch etwas ins Spendenglas zu werfen).

Wann: 03.03.2024, 14 Uhr

Wo: Hardenbergstraße 23, 06114 Halle (Saale)

Klimalopoly zum Tag der Spielearchäologie

Gleich zu unserem zweiten Termin stoßen schon neue Gesichter zu uns.

In Zusammenarbeit mit dem Unabhängigem Institut für Umweltfragen e.V. spielen wir diesen Samstag u.a. die von ihnen gemachte Erweiterung für Monopoly: Klimapoly

Von der Webseite des Verlafs: „Wie hängen Wirtschaft und Klima zusammen? Straßen kaufen, Häuser bauen und Miete zahlen verursachen Emissionen. Dafür werden neue Emissionskärtchen in ein Thermometer gelegt und ihr seht, wie die Temperatur steigt. Ab 2º sind die Ereignisse der neuen Klimakarten viel extremer und unkalkulierbar, ganz so, wie es die Klimaforschung prognostiziert.“

Wenn ihr euch also noch nicht sicher wart, habt ihr jetzt einen Grund mehr diesen Samstag mit rein zu schneien! Solange das noch möglich ist…

GRT – Gratisrollenspieltag 2024

Rollenspiele sind eine Art kooperatives Geschichtenerzählen. Zusammen an einem Tisch erschaffen die SpielerInnen eine Welt der Phantasie, in der alle ihre eigenen Rollen übernehmen. Angeleitet wird das durch eine Person, die alles andere übernimmt. Die Welt, die Nebencharaktere, den Plot und vieles mehr. Das Ganze hat Elemente von Improvisationstheater, denn man verkörpert die eigene Rolle. Etwas Brettspiel ist auch mit drinne, denn Elemente des Zufalls werden durch Würfel bestimmt.

Der Gratisrollenspieltag, mittlerweile eine ganze Woche, findet jedes Jahr deutschlandweit statt, ausgerichtet von allen möglichen Gruppen, Vereinen, Läden und Leuten. Dabei schicken diverse Verlage und AutorInnen ihre Werke, auf dass wir alle die Neuheiten kennen lernen können. Gratis, wie der Name es sagt.

Der Zeitplan:

Datum: 17.03.2024

Einlass: Ab 11 Uhr

Block 1: 12-16 Uhr

Block 2: 16:30-20:30 Uhr

Anmeldung: Die Anmeldungen finden unmittelbar vor dem Beginn der Blöcke statt.

Die Runden: Werden noch bekannt gegeben.

Warhammer: The Old World am Samstag

Der Verein hat die Bücher von Warhammer: The Old World nun im Bestand. Diesen Samstag, den 3.2.2024 ab 10 Uhr treffen wir uns und werden den ganzen Tag diese neue Edition von Warhammer Fantasy bespielen, besprechen, kennen lernen. Wer Bock drauf hat schaut einfach rein, wir haben genug Ausstattung für alle!

Tag der Spielearchäologie

Eine neue Veranstaltung wird geboren!

Jeden vierten Samstag im Monat von 13-17:45 holen wir die neuen Spiele, die wenig gespielten und die ungespielten Spiele aus den Regalen, lernen sie kennen und hoffentlich lieben.

Wie immer ist die Veranstaltung gratis, kommt einfach rum und bringt den Willen zum Kennenlernen neuer Spiele mit.