Rollenspielspeeddating – Ihr habt eh nichts Besseres vor

Valentinstag, traditionell eine Gelegenheit für Liebende zueinander zu finden, Pärchen ihre Gefühle füreinander neu zu entdecken und auch um einfach mal die Wasser der Beziehung mit einem Freund zu testen. Oder man trifft sich mit Rollenspielenthusiasten und lernt neue Leute und Welten kennen. Je nach dem, was man lieber macht.

An diesem Valentinstag werden wir s.g. Rollenspielspeeddating(TM) machen. Dabei werden diverse Meister ihres Faches ihre Welt als Person darstellen und die Besucher können nach und nach mit dem personifizierten System austauschen, was sie in einem Rollenspielsystem suchen und was sie selbst mitbringen. Dann, wenn alle mal mit allen geredet haben, finden sich die Gruppen zusammen, es findet eine 2-stündige Runde statt und optimalerweise finden sich so neue Runden zusammen.

Spielecafé im Oktober

Wichtig hierbei ist, dass die Systempersonen nicht unbedingt selbst diese Meister sein werden. Das ganze dient den Leuten, die noch keine oder nicht genügend regelmässige Runden haben und so andere Leute mit ähnlichen Vorlieben finden können. Und dann kristalisiert sich da vielleicht der ein oder andere Meisterkandidat heraus.

Los geht das Ganze am Samstag, dem 11.02 ab 14:00 Uhr, zu welcher Zeit wir noch ein wenig dieses und jenes spielen, denn es kommt ja eh niemand rechtzeitig. Dann wird für etwa 1 Stunde gespeeddatet und zum Schluß für etwa 2 Stunden gespielt.

Februar 5, 2017