Podwichteln auf der HallunkenCon

Auch dieses Jahr waren auf unserer HallunkenCon Philipp von Nerdgegenstepan und Ingo aka Greifenklaue zu Gast. Gemeinsam bildeten sie den Auftakt zu ihrer bereits traditionellen Podwichtelreihe.
Gleichzeitig gedenken wir Ingo, der nach den Aufnahmen im November verstarb. Danke, dass du unser Gast warst und die Rollenspielszene bereichert hast.

Allen wünschen wir viel Spaß beim Reinhören und hoffen euch auch nächstes Jahr auf der HallunkenCon begrüßen zu können.

Episode 29 – Guerilla Journalists: Ist Eskapismus politisch? Der nerdige & niveauvolle Trashtalk

Nach einer sehr wechselvollen Geschichte ist nun endlich das erzählerische Indie-Rollenspiel "Guerilla Journalists" erschienen, bei dem man Investigativ-Journalist*innen im Kampf gegen skrupellose Großkonzerne und korrupte Kirchen spielt. Ein zweifelsohne politisches Rollenspiel, wegen dem sich Elea & Philipp die Frage stellen, ob Eskapismus eigentlich auch zwangsläufig politisch ist? Außerdem sprechen wir über ein sektenartiges LARP-Konzept, zwei aktuelle Rollenspiele aus dem "System Matters"-Verlag und über einen umstrittenen "Captain America"-Comic.
  1. Episode 29 – Guerilla Journalists: Ist Eskapismus politisch?
  2. SpinOff-Folge 37 – Alle Themen des RPG'n'more-Podwichteln 2021 durchgesprochen (Folge 1 / 2)
  3. SpinOff-Folge 36 – Dungeonslayers: Livestream-Mitschnitt von der HallunkenCon (Podwichteln 2021)
  4. SpinOff-Folge 35 – Authentische Städte für Rollenspiel und Romane (Podwichteln 2021)
  5. Episode 28 – Labyrinth Lord vs. Sword & Wizardry: Von Dungeons, OSR-Einheitsbrei und Rollenspiel-Turnieren (Staffel 3)