Impressionen vom GRT 2016 in Halle

Gestern war er wieder einmal, der GRT. Eine Großveranstaltung, die in groß und klein im ganzen deutschen Sprachraum stattgefunden hat. Auch in Halle haben wir einen ausgerichtet und möchten nun einige Eindrücke mit euch teilen.

Insgesamt hatten wir gut zwei Dutzend Besucher, Neulinge wie bekannte Gesichter, die sich auf 6 Rollenspielrunden und ein wenig Brett-/Sammelkartenspielen verteilt haben.

Gespielt wurden Runden von Splittermond

Gratisrollenspieltag 2016 (17)Gratisrollenspieltag 2016 (10)

über Legend of the 5 Rings

Gratisrollenspieltag 2016 (15)

Bis hin zu Og

Gratisrollenspieltag 2016 (5)Gratisrollenspieltag 2016 (6)

Zwischendurch gab es das Vergnügen Tokyo zu verwüsten (in Space)

Gratisrollenspieltag 2016 (8)

als nordisch/germanische Gottheit Vineta untergehen zu lassen

Gratisrollenspieltag 2016 (13)

oder einfach nur ein paar Karten zu tappen

Gratisrollenspieltag 2016 (14)

Die letzte Runde des Abends war dann ein Parodyteeniehorrorkirmesrollenspiel namens Neverland

Rollenspielspeedating - die Leiter (2)Gratisrollenspieltag 2016 (2)Gratisrollenspieltag 2016 (9)

An dieser Stelle danken wir noch besonders Paul Kühnemund und Nils Schulz für ihren Einsatz alle Anwesenden regelmässig mit Nahrung und Getränken zu versorgen. Dank euch war es umso angenehmer.

Auch danken wir den Organisatoren von Fischkrieg, allen voran Moritz, die es jedes Jahr erst möglich machen den GRT abzuhalten. Falls jemand von euch sich demnächst mit Büchern, Spielen, Miniaturen und dergleichem eindecken will, der könnte bei ihnen mal einen Blick reinwerfen.

Und natürlich danken wir auch den Verlagen, die jedes, aber besonders dieses Mal, tolle Materialien zugesendet haben.

Paul Henßge