Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1001 Rollenspiele

April 23 @ 18:00 - 22:00

Hallo an alle Rollenspielwütigen.
Samstag den 23. ab 18 Uhr geht das 1001 Rollenspiele in die nächste Runde! Wir haben diesmal eine gute Mischung aus düsterer Postapokalypse in Degenesis, Mysterie und Grusel in Chtulhu und klassische Fantasy in Das Schwarze Auge: Ilaris.
In Kilians Degenesisrunde müsst ihr euch auf geheimen Schmugglerpfaden an Festungen der Hellvetiker vorbei durchs Gebirge schlagen. Zum Glück hat sich euch ein freundlicher Apokalyptiker als Fremdenführer angeboten…
Anmerkung: sehr  düstere Welt, realistische  Gewalt und ernste Themen sind zu erwarten.
Hendrik entführt euch in Chtulhu zu Kinobesuch, bei welchem nicht nur der Film einige Überraschungen zu bieten hat und es nicht sicher ist, wer am Ende die Credits rollen sieht.
In Thores Ilarisrunde gilt es ein einen Experten zu finden um ein As’Haima, eine verschlüsselte Karte, zu enträtseln . Leider lebt dieser tief in den Dschungeln der Giftinsel Maraskan… Wir freuen uns auf Euch und möge euch das Würfelpech verschonen.

Neu bei Rollenspielen?

Rollenspiele sind kooperative Geschichtenerzählspiele, ein bisschen wie Improvisationstheater gemischt mit einem Brettspiel. Mehrere Leute sitzen beisammen, formen und erleben eine gemeinsame Geschichte und die Würfel bringen das Unvorhersehbare Element hinzu. Einer der Spieler ist dabei der Spielleiter und fungiert quasi als Bühnenbildner und Regisseur.

Um euch den Einstieg zu erleichtern, bieten wir am Ende jedes Monats mehrere Runden mit erfahrenen Spielleitern aus dem Verein an, sodass ihr nur Interesse und vielleicht ein paar Freunde mitbringen müsst.
Das Ganze findet in unserem Vereinsheim in der Hardenbergstraße 23 statt, los geht es um 18 Uhr.

 

Details

Datum:
April 23
Zeit:
18:00 - 22:00